Springe zum Inhalt →

Schlagwort: Sir Gareth

back to the roots

Wutachschlucht
Wutachschlucht

Die Wutachschlucht steht schon seit einiger Zeit auf unserer Liste.

Wutachschlucht
Wutachschlucht

Leider haben wir ja kein Wohnmobil mehr, aber

back to the roots
back to the roots

unser altes Zelt ist noch einsatzbereit.

Donauquelle
Donauquelle – Donaueschingen

Nach zwei Wanderungen durch die Schlucht noch etwas Kultur in Donaueschingen.

Schreibe einen Kommentar

keep calm and fix Sir Gareth

keep calm
keep calm

Das Ruckeln im Teillastbetrieb unseres Landadels nervt doch langsam. So eine ordentliche Regelmäßigkeit lässt sich dabei leider nicht feststellen.

Freelander Motor
mal sehen, was sich machen lässt

Der professionelle RoverSchrauber meinte beim letzten Werkstattbesuch, dass es an den elektrischen Steckerverbindungen zu den Injektoren liegen könnte.

Steckverbinder Injektor
Steckverbinder

Die Kontakte sehen eigentlich blitzeblank aus?!

Stecker
Stecker

Tatsächlich bewirkt Kontaktspray hier ein kleines Wunder. Wir hoffen mal, dass es eine Weile anhält.

Update 11.10.13: Sir Gareth schwebt immer noch ohne Ruckeln durchs Gelände.

Schreibe einen Kommentar

zwischen dem See und den Vulkanen

Parkplatz kurz hinter dem bc
Parkplatz kurz hinter dem bc

Eine kurze Fahrt auf den Wahlwieser Hausberg

Retriever
eine Runde mit Weitblick

öffnet den Horizont.

Richtung Überlinger See
Richtung Überlinger See

Man muss sich zwischen dem Überlinger See, Bodman

Richtung Überlinger See
Richtung Überlinger See

Sipplingen

Hegau
Hegau

und den Hegauvulkanen entscheiden.

Hegau
Hegau

Zum Glück haben wir tolle Wolken.

Zeller See
Zeller See

Bei guter Fernsicht würden hier die Alpen vom Stückchen Zeller See ablenken.

Schreibe einen Kommentar

geht doch!

wieder vollständig
wieder vollständig

Nach der Inspektion beim LandRover-Vertragspartner fehlte die Motorabdeckung von Sir Gareth unter der Haube. Natürlich war man sich in der Werkstatt keiner Schuld bewusst und bestellte nur zähneknirschend ein neues Plastikteil in Great Britain. Jetzt ist unser britischer Landadel wieder komplett, dafür das Vertrauen in die Servicewerkstatt komplett dahin. So behält man keinen neuen Kunden!

2 Kommentare