Springe zum Inhalt →

Schlagwort: Retriever

rund um den Lünersee

Lünersee

Früh morgens ist noch kaum jemand hier oben. Bei dem tollen Wetter wird sich das gegen Mittag sicher ändern.

Aber zum Glück geht es ja noch weiter rauf.

Schweizer Tor

Das Schweizer Tor – da drüben sind die Gipfel der Schweizer Alpen.

Der perfekte Platz für eine Pause vor dem Abstieg.

Wieder unten am südlichen Seeufer. Hier liegt die Alpe Lünersee. Zwischen Kühen und Ziegen kann man hier frischen Heidelbeerjoghurt zur Erholung genießen.

Schreibe einen Kommentar

Abenteuer Mondfinsternis

PickNick zum Ereignis des Tages

Wenn so ein Ausflug zur Mondfinsternis ausschaut, dann bin ich ja ganz zufrieden. Im Moment hat es da oben am Himmel aber ein paar Wolken. So wird das nichts mit der Sicht auf den Mond.

Na gut. Die Idee auf den Dobel zu fahren war grundsätzlich nicht schlecht. Wer kann schon ahnen, dass da oben die Wolken den Mond verhüllen und die Aussicht in Ettlingen perfekt gewesen wäre?

23:49 – über dem Albtal

Da bleibt noch Zeit und gute Sicht auf den Rest der Show. 

Schreibe einen Kommentar

mein eigenes Sofa

ganz schön bequem
ganz schön bequem

Meine Leute haben mein Sofa verschenkt. Na ja – eigentlich war es ja ihres, aber ich hatte da auch nen Platz drauf. Jetzt sitzen die auf einem viel kleineren und mich haben sie ausquartiert. So übel ist mein neuer Platz aber nicht – macht nach dem ersten Probeliegen sogar einen soliden und sehr bequemen Eindruck. Wir werden sehen.

Schreibe einen Kommentar

übers Timmelsjoch

tapferer Sir Gareth
tapferer Sir Gareth

Da kann man nicht meckern: der britische Landadel hat treu jede Menge Höhenmeter zurückgelegt.

der beste Platz für Retriever
fabelhafte Aussicht

Das wars für die 3onTour durch Südtirol.

Südtirol 2017
Südtirol 2017

Pfingsten 2017

Timmelsjoch - die italienische Seite
Timmelsjoch – die italienische Seite

Zurück geht es über das Timmelsjoch in Richtung Bodensee.

Timmelsjoch: Passhöhe
Timmelsjoch: Passhöhe

An der Grenze Italien – Österreich.

was Freundschaft verbindet kann Politik nicht trennen
„Was Freundschaft verbindet kann Politik nicht trennen“

Schreibe einen Kommentar

noch ein Wasserfall

Chilltag
Chilltag

Die Tour von gestern war anstrengend und so lassen wir es heute mal gemütlich angehen.

Sankt Martin
Sankt Martin

Nach einem Rundgang durchs Dorf

Sankt Martin
Sankt Martin

fehlt uns nur noch ein Wasserfall in der Sammlung.

Kalmtaler Wasserfall
Kalmtaler Wasserfall

Immerhin 48 Meter stürzt das Wasser hier in die Tiefe.

einer von vielen im Passeier Tal
einer von vielen im Passeier Tal

Der Kalmtaler Wasserfall gleich neben Sankt Martin.

Vollmond über dem Tal
Vollmond über dem Tal

Zum Abschied geht heute der Vollmond über den Bergen auf.

Schreibe einen Kommentar

Teil III – noch im Winteroutfit

irgendetwas pfeift hier?!
irgendetwas pfeift hier?!

Außer uns ist niemand zu sehen und große Vögel sind auch keine da.

Murmeltiermurmler
Murmeltiermurmler

Was hier pfeift sind Murmeltiere,

keine Gefahr?
keine Gefahr?

die sich über die Frühlingstemperaturen freuen

Sonne satt
Sonne satt

und die Sonne genießen.

was sind denn das für komische Katzen?
was sind denn das für komische Katzen?

Zurück auf der Suche nach dem großen Schwarzsee.

Blick nach unten
Blick nach unten

So weit oben ist noch Winter und der Schwarzsee liegt unter einer dicken Eisschicht versteckt.

als Weißsee getarnt
als Weißsee getarnt

Genau die richtige Stelle für ein Vesper mit Aussicht.

immer dem Wasser nach
immer dem Wasser nach

Und dann wird es Zeit für den Abstieg.

rot&weiß Nummer 30
rot & weiß Nummer 30

Rot & weiß Nummer 30: von der Timmelsbrücke zum großen Schwarzsee und zurück.

Schreibe einen Kommentar

Teil II – jetzt muss er kommen

noch nicht in Sicht
noch nicht in Sicht

Die Tour ist mit 1:50h ausgeschildert. Dann sollte der See so langsam mal in Sichtweite kommen.

tolle Aussicht
tolle Aussicht

Kein See hier dafür kommt die Schneegrenze immer näher.

Wasser gibts ja schon hier
Wasser gibts ja schon hier

Das wird im Sommer ja wohl nicht der See sein?

noch weiter rauf
noch weiter rauf

Wir müssen wohl noch weiter rauf klettern.

Enzian
Enzian

Ohne Wanderkarte muss man einfach der Markierung vertrauen. Entfernungsangaben gibt es hier oben keine.

rot & weiß
rot & weiß

Rot & weiß – wir sind also noch richtig.

noch nicht da
noch nicht da!

Schreibe einen Kommentar

zum großen Schwarzsee – Teil I

zur Timmelsalm
zur Timmelsalm

Demnächst fahren hier die Kühe unserer Gastgeberin in die Sommerfrische. Wir habens nicht so gut und laufen auch den ersten Teil der Tour bis zur Timmelsalm.

Tagesziel
Tagesziel

Das eigentliche Ziel liegt noch zwei Stunden oberhalb: der große Schwarzsee.

Timmelsalm
Timmelsalm

Na dann mal los.

Frühlingsfarben
Frühlingsfarben

Hier oben macht sich Anfang Juni gerade der Frühling breit

Quellfluss der Passer
Quellfluss der Passer

und das Schmelzwasser auf den Weg in Richtung Adria.

wir gehen noch weiter
wir gehen noch weiter

Was solls – wir klettern noch weiter rauf!

Blick über die Timmelsalm
Blick über die Timmelsalm

Ganz da unten liegt die Timmelsalm.

Schreibe einen Kommentar

ein Verehrer auf 1000 Meter

Weg Nummer 24
Weg Nummer 24

Der Meraner Höhenweg ist mit der Nummer 24 ausgeschildert und führt beinahe am Almberger Hof vorbei. Wir laufen heute in Richtung Meran und wollen einen Wasserfall erreichen, der am Ende eines Seitentals liegt.

Nachbars Hofhund
Nachbars Hofhund

Unterwegs entdeckt uns der Hund eines Nachbarhofes.

ein treuer Verehrer
ein treuer Verehrer

Genau genommen entdeckt er Sheeba.

dann mal los
dann mal los

Sein Glück scheint perfekt,

na sowas
na sowas

Sheeba ist bald nicht mehr so begeistert.

auf dem Meraner Höhenweg
auf dem Meraner Höhenweg

Es ist gar nicht so leicht, einen so großen Fan in freier Natur abzuhängen. Auf dem Rückweg schaffen wir es an einem Weidezaungatter. Die Trauer ist groß – na ja, das Leben in den Bergen kann hart sein.

Schreibe einen Kommentar

leider kein Salzwasser

optimaler Wasserstand
optimaler Wasserstand

Letztes Jahr waren wir an meinem Geburtstag ja am Meer. Heute gibts weit und breit nur Süßwasser um mich rum und keine Wellen.

mal Wellen machen
mal Wellen machen

Aber das lässt sich ja ändern.

werd halt auch nicht jünger
werd halt auch nicht jünger

Ganz schön anstrengend. Ich glaub, ich leg mich jetzt erst mal aufs Ohr.

Schreibe einen Kommentar

war beim Zahnarzt!

träume noch etwas
träume noch etwas

Heute war ich bei meinem Lieblingstierarzt. Der hat mich mal eben kurz schlafen lassen und als ich wieder aufgewacht bin, hatte ich so ein komisches Pflaster an der Pfote und jetzt fehlt mir ein Zahn.

toller Verband
toller Verband

Na so was. Angeblich war der Zahn kaputt aber das kann ja jeder sagen.

2 Kommentare

so gefällt mir das

ich hab den Überblick
ich hab den Überblick

Hab mich mit dem ritterlichen Retrievertaxi nach Ludwigshafen chauffieren lassen.

Sonne, Schnee & der blaue See
Schnee, Sonne & der blaue See

Da ist die Welt noch in Ordnung,

was ist denn da zugedeckt?
was ist denn da zugedeckt?

auch wenn viel spannendes einfach so zugedeckt ist.

hab die Nase voll
hab die Nase voll

Natürlich reicht mir’s noch nicht, ich hab ja gerade angefangen.

was'n da los?
was’n da los?

Bin mal eben aufgewärmt und die machen schon schlapp!

Cappuccinopause
Cappuccinopause

Na gut, wenn’s sein muss, dann machen wir halt ne kleine Pause auf der Sonnenterrasse.

Nase in die Sonne
Nase in die Sonne

Die Eiszapfen wegtauen.

mal richtig abhängen
mal richtig abhängen

Schon cool so eine Schneetour.

Schreibe einen Kommentar