Springe zum Inhalt →

Avignon, Schweiz, Wahlwies

Den letzten französischen Kaffee gibt es in Avignon.

Avignon

Den Papstpalast kennen wir schon und so können wir uns ganz auf die Auswahl des Cafés konzentrieren.

Pick-Nick an Rhoneufer

Laut Navi kommen wir gegen acht Uhr in Wahlwies an und das können wir nur durch ausgedehnte Pausen nach hinten verschieben. Ein geeigneter Platz findet sich zum Beispiel noch einmal an der Rhone.
Die Autobahngebühr konnten wir auf der Rückfahrt nochmals kürzen – dieses Mal waren es weniger als 10 französische Euro.

auf der schweizer Autobahn

In der Schweiz landen wir einmal kurz im Stau und trotzdem erreichen wir Wahlwies gegen halb zehn am Abend.

Veröffentlicht in Südfrankreich terratravel tour

Kommentaren

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.